Der fabelhafte Adventskalender – Tag 3

Hinter dem 3. Türchen versteckt sich direkt mal ein Set-Set: Handschuhe und Stirnbänder, die Hände und Ohren warm halten und zu Weihnachten ja auch sehr gerne verschenkt werden. Besonders die Handschuhe sind ja gerade der absolute Renner. Damit es keinen Strickstress gibt, gibt es die „kleinen“ Warmmacher-Sets direkt zu Beginn im Adventskalender, so könnt Ihr alle Geschenke noch entspannt bis Weihnachten fertig stricken.

Gegen kalte Hände sorgen in diesem Winter die schönsten und einfachsten Handschuhe der Welt: die Fäustlinge Mr. und Mrs. Moose. Ich habe schon drei Paar gestrickt und Conny ist auch gerade im Strickfieber. Gerade diese Woche haben wir uns noch darüber unterhalten, wie einfach die Handschuhe in der Größe anzupassen sind. Mit ein paar Maschen oder Reihen wird jeder Handschuh passend gemacht – kinderleicht und so schön!

Während des Fotoshootings haben wir erstmals auch kleine Filmchen gedreht, so könnt Ihr Euch die Fäustlinge auch in Action angucken. Das werden wir jetzt übrigens in Zukunft immer so machen. In den Filmen seht Ihr genau, wie sich die Projekte in Bewegung verhalten, so könnt Ihr sie noch genauer kennenlernen. Dazu gibt es jetzt auch eine neue Seite. HIER könnt Ihr Euch alle bisherigen Videos anschauen.

Die Handschuhe werden aus zwei Farben Nazca gestrickt. Nazca ist eine Mischung aus Alpakka, Merino und Polyamid, das macht die Handschuhe weich und trotzdem strapazierfähig. Durch die kleinere Nadelstärke werden die Handschuhe schön fest und sind viel weniger winddurchlässig.

Die Farbmöglichkeiten sind auch hier mal wieder unendlich….

Klassisch und schön: Natur und Marine:

 

Farbgewaltig: Chili und Pink:

Für die Jungs: Silbergrau und Jeans:

 

Mehr Mädchen geht nicht: Altrosa und Natur:

Curry-Kupfer, Maronenbraun-Taubenblau, Bordeaux-Karmin……Hilfe, das ist fast zu viel.

Passend zu den Handschuhen gibt es die fünf Stirnband – Sets, denn auch sie werden mit Nazca gestrickt. So könnt Ihr passende Farben stricken und/ oder verschenken. Schön aufeinander abgestimmt. Das finde ich total klasse! Wie immer nach dem Motto: farbig, aber nicht bunt!

Die Stirnbänder sind ebenfalls recht einfach und schnell aus einem Knäuel gestrickt. Alle fünf Anleitungen der Mini-Serie #5tage5köpfe bekommt Ihr kostenlos auf meiner Seite. Die Stirnbänder werden gerade hochgestrickt und zum Schluß werden Anfang und Ende zusammengenäht. Zack, schon fertig!

Die Fäustlinge Mr. und Mrs. Moose und die Stirnbänder #5tage5köpfe bekommt Ihr heute zum reduzierten Preis im Shop. Folgt dazu diesem LINK. Und vergesst nicht: bei den Handschuhen müsst Ihr Eure Farbwünsche im Kommentarfeld vermerken.

Adventliche Grüße von
Sandra

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Interessantes für dich:

5 Kommentare

  1. Andrea Vatterodt

    Hallo liebe Sandra,
    die Handschuhe sind wirklich ein Traum. Das kann ich nur bestätigen. Ich habe sie inzwischen auch schon 3x gestrickt und es werden wohl noch einige Paare dazu kommen.
    Kleine Frage am Rande: welch wunderschönen Pulli trägt Karla auf dem Bild mit den Handschuhen? Hab ich da was verpasst? :-))
    Liebe Grüße, Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.