Meine fabelhafte Welt goes SYLT

Guten Morgen, Ihr Lieben! Heute erzähle ich Euch mal etwas von einem ganz spannenden Projekt.

Bisher gibt es „Meine fabelhafte Welt“ ja immer nur online. Als Blog sowieso, aber auch die Sets könnt Ihr nur Online bestellen. Und genau das wird sich jetzt ändern. Der Startschuss für dieses spannende Projekt fällt auf Sylt! Einer ganz tollen Insel und unserem zweiten Zuhause.

Orkan 1

Wie oft war ich in den letzten Jahren schon in der Situation, mit nervösen Fingern auf dem Urlaubssofa zu sitzen – das Wetter war im Sommer nicht ganz so toll, oder es war sowieso Herbst/ Winter – und hätte so gerne gestrickt. Klar, es gibt auch Woll-Läden auf Sylt, aber wer sie kennt, der weiß, wovon ich rede. Dort gibt es sicherlich eine ganz große Auswahl an Wolle, aber für mich persönlich ist Wolle aussuchen eben viel mehr als nur kaufen, das ist Genuss. Das muss rundherum schön sein. So, wie mein Wollglück. Und DAS gibt es dort eben nicht.
Wollglück 1

Wer bei mir ein Strick- oder Häkel-Set kauft, der kann ganz sicher sein, dass darin ganz viele Gedanken, Herzblut und Leidenschaft stecken. Eben auch genau das, was Ihr mit der Wolle dann eben auch weiterstrickt und -häkelt. Da spricht Euer Herz durch Eure Hände, kein Spruch trifft es besser, finde ich.

IMG_6209

Und deshalb ist es so toll, dass mir dieses Gefühl auf Sylt im „Alten Konsumverein“ begegnet ist.  Der „Alte Konsumverein“ ist ein tolles, historisches Reetdach-Gebäude in Alt-Westerland und wird seit ganz vielen Jahren von Uta und Uli  Apel liebevoll geführt. Sie vermieten dort wunderschöne Ferienwohnungen und sogar auch ein Ferienhaus. Mit Leidenschaft, Herzblut und einer großen Liebe zu Ihren Gästen und der Insel.

Alter Konsumverein

Merkt Ihr, wie sich der Kreis so langsam schließt? Die beiden sind permanent voller Engagement im Dienste Ihrer Feriengäste beschäftigt. Im Sommer habe ich mit Uta, die selber ein großer Strick- und DIY-Fan ist, auf einen Kaffee in ihrem Büro gesessen und beobachtet, wie die Gäste dort ein- und ausgehen und wie nett der Ton und die Atmosphäre dort ist. Außerdem bietet Uta dort auch ihr Selbstgemachtes an. Wimpelketten, wunderschöne Topflappen, sehr coole Schlüsselanhänger, Ihre Kreativität ist unglaublich.

Bildschirmfoto 2015-08-27 um 18.45.08

Deshalb ist der Ort wie gemacht für meine Sets, die Ihr nämlich genau dort und ab sofort kaufen könnt. Wie gewohnt, gibt es die Option, die Sets mit oder ohne Nadeln zu kaufen, die Anleitung ist immer dabei. Wir starten erstmal mit einer kleinen Auswahl: der Schal mit den Pompons ist dabei, das schöne Dreieckstuch von Julia Grau, der Häkelkorb mit Farbverlauf und natürlich dürfen auch die Spültücher nicht fehlen, die sind ja quasi dafür gemacht, in gemütlichen Urlaubspausen gestrickt zu werden.

Bildschirmfoto 2015-08-27 um 18.47.58

Wer also auf Sylt im Urlaub ist, und gerne etwas stricken würde, der kann das nun hemmungslos tun. Ihr müsst dafür lediglich die Bürozeiten im „Alten Konsumverein“ beachten.

Alter Konsumverein

Keitumer Chaussee 9

25980 Westerland auf Sylt

Telefon 0 46 51/ 2 94 02

Öffnungszeiten: 9.00 – 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Und wer gerne Urlaub auf Sylt machen möchte, der sollte unbedingt die Homepage besuchen, um nach dem passenden Ferienzuhause zu suchen.

Bildschirmfoto 2015-08-27 um 18.47.05

Bildschirmfoto 2015-08-27 um 18.55.14

Und soll ich Euch noch etwas verraten? Mein Traum wäre ja ein Strickurlaub zu organisieren. Eine Strickreise sozusagen. Das können ja nicht nur die Maler, das können wir Stricker doch eigentlich auch. Stricken ist das neue Aquarell-Malen. ;) Wohnen, wo es schön ist, einige Stunden am Tag zusammen stricken, Tee trinken, erzählen, Tipps, Tricks und Fragen austauschen in netter Umgebung, ein bisschen die Insel kennenlernen und sich ansonsten den Nordseewind um die Nase wehen lassen. Was haltet Ihr davon? Wäre das auch etwas für Euch? Das sollten wir mal überlegen……

Liebe Grüße von

Sandra

17 Kommentare

  1. Oh ja! Strickferien! Wann kann ich mich anmelden;-)) tolle Idee! Und dein Blog ist sowieso einfach nur toll! Danke! Ela

  2. Ingrid Schrottka

    Das ist ja mal eine coole Idee . Da kann man drüber nachdenken. In Sylt habe ich mit meinen Eltern jeden Sommer Urlaub gemacht. Das ist zwar schon lange her, aber ab und zu schaut man doch mal vorbei. Lg aus Niedersachsen Inge

    • Liebe Inge! Sylt ist echt eine wunderschöne Insel! Und im Alten Konsumverein lässt es sich besonders gut aushalten! Da liegt die Kombination doch nahe ;) Wenn Du schon öfter dort warst, weißt Du ja, wie schön die Insel ist.
      Liebe Grüße von Sandra

  3. Moin Sandra,
    das ist doch mal eine ganze tolle Idee. Nein, natürlich zwei tolle Ideen.
    Lieben Gruß
    Sylke

  4. Tja und ich
    Lebe auf der Insel und würde mich freuen auf einen netten Strick Nachmittag auch im Winter, denn auch um diese Jahreszeit ist es auf der Insel sehr reizvoll.

  5. Martina Bedford

    Hallo Sandra, das hört sich super an. War selber schon letztes Jahr Gast im alten Konsumverein u. fand die Atmosphäre auch sehr schön dort. Habe gestern sofort mit meinem Dreieckstuch in Farbe:Strand angefangen u. bin total begeistert von deiner Wolle Lille. GLG aus Hamburg

  6. Sabine Labusga

    Liebe Sandra, das find ich ne ganz tolle Idee. Würde ich bestimmt gerne mitmachen, wenns rechtzeitig für nen Urlaubsantrag reicht. LG aus Lüneburg.

  7. Bine Fehling

    Liebe Sandra,
    ich bin nächstes Wochenende oben und werde mir ganz bestimmt Deine Sets im Alten Konsumverein anschauen. Eine schöne Idee. Ich liebe die Insel auch am meisten im Winter und freue mich schon jetzt auf Stricken vorm Kamin mit Herbststürmen vor der Tür.
    Ich kannte Deinen Blog bisher nicht, werde ihn aber ab sofort verfolgen.
    Viele Grüße aus Hamburg

    • Liebe Bine! Ich freue mich sehr, dass Du meinen Blog gefunden hast und dass er Dir gefällt! Sylt hat im Herbst und Winter eine ganz besondere Atmosphäre, ich finde sie schwierig zu beschreiben, aber es ist dann wunderbar auf der Insel. Kamin, Stricken und Herbststürme, die nur stürmen und nichts kaputtmachen finde ich auch sehr herrlich. Wenn Du am WE zum Alten Konsumverein fährst, wäre es super, wenn Du kurz vorher telefonierst, denn am Wochenende ist doch immer Gästewechsel auf Sylt, da ist Familie Apel natürlich komplett in Action innerhalb der Apartments und vielleicht nicht immer im Büro.
      Ganz liebe Grüße sende ich Dir und wünsche Dir ein tolles Wochenende auf Sylt!!!! Sandra

  8. Hallo,
    hier ganz liebe Grüße aus Berlin. Habe heute erst den Blog entdeckt und mich sehr gefreut.!
    Wir kommen seit ganz vielen Jahren schon nach, auch zu den unterschiedlichen Jahreszeiten und auch ich saß oft im
    Zimmer und „hatte nix zu tun“. Da freue ich mich jetzt mal auf die Gruppe im Konsumverein.
    Allerdings hoffe ich auch, dass dann die Stricktermine, sowie Anmeldungenformalitäten bekannt sind.
    Ich verfolge den Blog gern weiter und bin ganz begeistert.
    Liebe Grüße aus Berlin

    • Liebe Dagmar! Schön, dass Du mich gefunden hast! Du weißt genau, was ich meine! Zeit, aber nix zu stricken dabei, trägt überhaupt nicht zur Erholung bei, das macht nervös! Ich freue mich, dass Euch meine Strickreisenidee offensichtlich genauso gut gefällt wie mir! Das werde ich jetzt mal etwas genauer unter die Lupe nehmen! Und auf jeden Fall wird das hier im Blog früh genug bekannt gegeben!!!!! Liebe Grüße nach Berlin! Sandra

  9. Christina Brüchmann

    Liebe Sandra! Habe durch die Zeitschrift „Freundin“ Deinen Blog entdeckt und finde ihn sehr schön und inspirierend. Als Sylterin, die leidenschaftlich strickt, muss ich nur mal an dieser Stelle klarstellen, dass es auf der Insel an mehreren Stellen hochwertige Wolle zu kaufen gibt. Wir leben ja nicht auf einer einsamen Insel, wo es nichts gibt…;-) Aber schön, dass man jetzt deine Sets hier direkt (ohne Postweg) kaufen kann.
    Jetzt im November werde ich an einem einwöchigen Strickurlaub ( nennt sich Strickfestival)im Jugendseeheim in List auf Sylt teilnehmen und freue mich schon darauf. Also, auch als Insulaner und „Heimschläfer“ kann man an den Seminaren und am Ausflugsprogramm teilnehmen.
    Planst Du schon Deinen Strickurlaub? Wäre bestimmt für viele Wollfans attraktiv!
    Viele Grüße, Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.