Wochen- Inspirationen #2/2018

Diese Woche war super inspirierend für mich – in jeglicher Hinsicht, das muss ich schon sagen! Und besonders spannend waren natürlich die letzten beiden Tage. Ich bin ja schon seit Donnerstag Nachmittag auf Sylt und obwohl die Zeit mit viel Arbeit sehr schnell rumging, war sie bisher auch gespickt mit tollen Gesprächen. Ich liebe diesen Austausch und freue mich auf die vielen noch kommenden Gespräche in den nächsten Tagen beim Strick-Event Stricken und Mee(h)r.

Ganz viele super Strickerfahrungen werden hier wieder ausgetauscht werden und auch sonst werde ich nach dem nächsten Wochenende mit ganz vielen schönen Erinnerungen und Gesprächen in meinem Kopf und meinem Herzen wieder nach Hause fahren. Das Strick-Event bedeutet eine Menge Arbeit, bedeutet zwei Wochenenden ohne Wochenende, bedeutet 12 Tage nicht zuhause sein und jede Menge liegengebliebener Arbeit, wenn ich dann wieder zuhause bin. Streng genommen sollte man es also besser lassen ;), aber hey: was hat Stricken denn bitte mit Vernunft zu tun? Stricken ist was für’s Herz und deshalb bedeutet es eben auch eine so tolle Zeit, so viel Spaß und tolle Menschen, so viele schöne Strickprojekte, so viel Lachen und ein bisschen Nordseewind im Gesicht. Und deshalb freue ich mich einfach ganz unglaublich auf heute 16.00 Uhr, wenn unser diesjähriges Event endlich offiziell startet!

In dieser Woche fand ich es mal wieder sehr erstaunlich, wie sehr Farben ein Strickprojekt beeinflussen und verändern können. Mir ist nämlich dieses Tuch ins Auge gestochen, weil ich es unglaublich schön und harmonisch fand. Hätte ich es nur in den Originalfarben gesehen, wäre es mir wahrscheinlich nicht besonders interessant vorgekommen. Spannend, oder?!

Und dann gefällt mir dieser Schal hier noch besonders gut, denn es wäre ein super Projekt, um das goldene Myriade – Garn als Akzent zu verstricken. Das Garn ist wirklich so cool, wer das nicht strickt ist selber schuld 😉

In meiner Facebook-Gruppe gab es in dieser Woche wieder Fotos vom Hverdagsgenser. Der Pulli ist auch einfach zu schön! Jetzt Richtung Frühling passen ja auch die wunderbaren Pastelltöne der DUO dazu. Als ich gestern die schönen Duo-Farben dekoriert habe, war ich direkt wieder sehr verliebt in die tollsten Farben.

Und auch das Mitmachkindertuch wird gestrickt. Birgit hat den Rand geändert und und statt des Bündchens einfach einen I-Cord-Rand zum Abschluß gestrickt. Das sieht klasse aus und verändert direkt den ganzen Look des Tuches. Klar, das jetzt noch weitere Tücher mit I-Cord-Rand abgeschlossen werden, finde ich. Eine tolle Alternative! Fotos dazu findet Ihr auch in der Gruppe.

Diese kleinen Varianten in den Anleitungen oder auch die verschiedenen Garnmöglichkeiten lassen dasselbe Projekt immer wieder komplett anders wirken. Das finde ich schon beim Reto-Tuch super spannend und jetzt ja auch beim Meerblick-Tuch. Da stelle ich mir ein Oktoberbrise – Tuch auch sehr schön in Como-Tweed vor oder vielleicht auch in Alpakka Silke? Oder den schönen Mirinda-Schal in dem neuen Mohairgarn Lace von Langyarns. Da gibt es so schöne Farben!

Apropos Farben: die Kidseda gibt es jetzt in weiteren Farben im Shop! Nach Silber-Messing, Pink-Meliert und Grün-Rost gibt es nun auch den blauen Verlauf (Blaumeliert) und auch den Blau-Flieder-Verlauf (Flieder-meliert). Beides natürlich jetzt auch als Airy-Tuch – Variante 😉

Oh, und dann muss ich Euch noch schnell die neuen Maschenmarkierer zeigen, die es seit dieser Woche im Shop gibt. Sie sind handgefertigt von Angelina aka Pimpienella. Die Sets gibt es in Blau- und Rosa-Braun-Tönen, sie sehen super schön aus und sind wirklich tolle Liebhaber-Markierer!

 

In den Instastories könnt Ihr in dieser Woche übrigens ein bisschen in unser Event reinschnuppern. Ich werde Euch nämlich täglich mitnehmen an unseren Stricktisch. Und weil ja jetzt schon alle Teilnehmerinnen im Zug mit schlechtem Emfang sitzen werden und die Story bestimmt nicht hochladen können, werde ich Euch die diesjährige Goodie-Bag in meiner Story heute auch endlich zeigen. Sie ist wieder randvoll gespickt mit tollen Dingen rund um das Thema Sylt und Stricken und ich bedanke mich sehr herzlich bei unseren Sponsoren für die Wahnsinns-Unterstützung: Addi, Langyarns, Lamana, Phildar, EMF-Verlag, Tee-Paradies Sylt, Kosmetikstudio Kosmetik und Meer und natürlich die Sylt-Marketing. Alle sind in der Goodie-Bag vertreten und heute im Laufe des Tages auch ganz ausführlich in der Story  zu sehen. Und in der gemütlichen Runde werdet Ihr auch die Strickprojekte sehen und die Garne genau betrachten können. Dann seid Ihr fast ein bisschen dabei.

So, und jetzt tauche ich ein in eine Woche voller Strick-Sessions. Habt ein schönes Wochenende und strickt ganz viel!

Liebe Grüße von
Sandra

Interessantes für dich:

2 Kommentare

  1. Guten Morgen Sandra,
    ich wünsche Euch super viel Spaß und tolle Erlebnisse
    und in 5 Tagen sitze ich im Zug ….. Freude….
    Viele Grüße an Alle Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.